Berlinale 2019

Unsere Mitglieder des Film und Medienverband NRW e.V. sind auf der Berlinale 2019 mit folgenden Filmen vertreten:   Firma Filmtitel Zuordnung ARRI Media GmbH UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE von Marcus H. Rosenmüller Weltvertrieb Berlinale: LOLA Coin Film GmbH MARIO ADORF: „Es hätte schlimmer kommen können“ von Dominik Wessely Premiere im Haus der Berliner Festspiele Corso Film- und Fernsehproduktion GBr SEARCHING EVA von Pia Hellenthal Weltpremiere Berlin...
More

Vereinbarung mit dem Verband Deutscher Filmproduzenten e.V.

Vereinbarung mit dem Verband Deutscher Filmproduzenten e.V. Ab dem 1. Juli 2018 haben der VDFP – Verband Deutscher Filmproduzenten e.V. und der Film und Medienverband NRW e.V. folgende Regelung für Mitgliedsfirmen, die beiden Verbänden angehören, getroffen: Vollmitglieder, d.h. Mitglieder, die nicht bereits von Einstiegs- oder sonstigen Vergünstigten Angeboten des jeweiligen Verbands profitieren (die also einen Beitrag von mind. 1.500,- Euro im jeweiligen Verband bezahlen), bekommen auf Antr...
More

Appell der audiovisuellen Kultur- und Kreativwirtschaft: Gemeinsame Stellungnahme zur Sat/Cab-Verordnung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Abgeordnete des Europäischen Parlaments, am 21. November 2017 hat der federführende Rechtsauschuss des EU-Parlaments seinen Bericht zum Sat/Cab-Verordnungsvorschlag verabschiedet. Die Abgeordneten haben damit einen wesentli-chen Beitrag geleistet, das für die Wertschöpfung der gesamten Kreativbranche so wichtige Territo-rialprinzip im Urheberrecht zu sichern und die Vertragsfreiheit bei der Verwertung ihrer Rechte zu stärken. Das Mandat für den Eintritt in ...
More

Film und Medienverband NRW wählt neuen Vorstand

Der Film und Medienverband NRW e.V. verleiht unabhängigen Produktionsfirmen und Dienstleistern aus Nordrhein-Westfalen eine Stimme und setzt sich für eine kulturelle Vielfalt in der Film- und Medienlandschaft ein. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am Mittwoch, den 29. März 2017 haben die Mitglieder einen neuen Vorstand gewählt. Für eine weitere Amtszeit bestätigt wurden: Martin Borowski, ITV Studios Germany GmbH Sabine de Mardt, Warner Bros. International Television Productio...
More

21.11.2016 – Talking Heads mit Andreas Bartl, RTL 2-Geschäftsführer

Eine Kooperation des Film und Medienverbands NRW und des Medienmagazins DWDL.de Veranstaltung am 21. November 2016 Referent: Andreas Bartl, RTL 2-Geschäftsführer Moderation: Thomas Lückerath, DWDL.de   Lust auf Neues – der Produktionspartner RTL II RTL II hat mit „BTN" und „Köln 50667" die Daily Soap neu erfunden, mit „Curvy Supermodel" die Casting-Show gegen den Strich gebürstet, und das neue Angebot „RTL II YOU" macht vor, wie man junge Zielgruppen erreicht und so auf lan...
More

2.11.2016 – Talking Heads mit funk-Programmgeschäftsführer Florian Hager

Eine Kooperation des Film und Medienverbands NRW und des Medienmagazins DWDL.de Veranstaltung vom 2. November 2016 Referent: Florian Hager, Programmgeschäftsführer von funk Moderation: Thomas Lückerath, DWDL.de   funk das neue Content-Netzwerk funk ist das neue Content-Netzwerk von ARD und ZDF. funk ist kein Fernsehkanal und kein digitaler Sender, sondern bietet über 40 non-lineare Formate im Internet, über die sich 14- bis 29-Jährige informieren, orientieren und unterhalte...
More

Paradigmenwechsel bei der Filmförderung – Kommerz vs. Kultur?

Anfang September wurde im Deutschen Bundestag der Haushalt 2017 und somit auch über die bundesweite Filmförderung beraten. Zwei Maßnahmen auf Bundesebene gibt es: den Deutschen Filmförderfonds (DFFF) der Beauftragten für Kultur und Medien (BKM/Etat des Kanzleramts) sowie den German Motion Pictures Fund (Etat des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie). Beide Fördertöpfe waren 2016 bereits kurz nach der Jahresmitte ausgeschöpft. Die Produzentenallianz und der VTFF hatten daraufhin ihre...
More