ARD-Leitfaden zur Abrechnung von Corona-bedingten Mehrkosten bei Auftrags- und Koproduktionen

Die ARD hat am 17.03./29.04.2020 den Produzent/innen die hälftige Übernahme der Mehrkosten bei Corona-bedingten Dreh- oder Vorbereitungsunterbrechungen unter bestimmten Bedingungen zugesagt.

Die ARD hat nun einen Leitfaden erstellt, der dazu dienen soll, den Produzent*innen das Prozedere für die Abrechnung der Mehrkosten zu erläutern und einfacher zu machen. Den Leitfaden inkl. FAQ finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.